Inspektion einer Staumauer mittels Drohne und Laserscanner

10. November 2020

Im Zuge der Inspektionsarbeiten an einer Staumauer im Pongau wurde bei ausgelassenem Staubereich die Mauer von Außen mittels Drohnenbefliegung inspiziert und Innen durch einen terrestrischen Laserscan vermessen. Aus diesen im Anschluss zusammengeführten Datensätzen können nun hochgenaue Bestandspläne erstellt werden. Der Zustand der Staumauer kann jetzt auch visuell begutachtet werden.

Staumauer Aussenbereich

Staumauer Aussenbereich

Sohlgang der Staumauer

Sohlgang der Staumauer



» Zum Newsarchiv